Category Archives: Aktivitäten

Un Cuore per Arquata, Tabler Stiftung übergibt € 5.000,–

Ein folgenschweres Erbeben erschütterte 2016 Italien. Der erste schwere Erdstoß ereignete sich am 24. August 2016 um 03:36 Uhr Ortszeit. Das Zentrum lag in der Gemeinde Accumoli. Ein zweiter Erdstoß um 04:33 Uhr mit Zentrum in der Nachbargemeinde Norcia. Die Erdstöße verursachten schwere Zerstörungen und führten zu 298 Toten in den Gemeinden Accumoli, Amatrice und Arquata del Tronto. Die Beben waren in ganz Mittelitalien zu spüren. Club 41 Italia Mehr

Gemeinsames Beiratsmeeting OT & RT

Beiratsmeeting zusammen mit Old Tablers Deutschland (Club41) Freunde, Round Table Deutschland, Ladies‘ Circle Deutschland, Tangent Club Deutschland, Die Tabler Stiftung und der AKTIVE HILFE der Tabler Deutschlands im Union-Gewerbehof Dortmund. Old Tablers Deutschand und Round Table Deutschland sehen sich wechselseitig jeweils als ihre Vergangenheit und Zukunft an. Aufgrund dieses gemeinsamen Verständnisses verpflichten sich beide Organisationen zur Zusammenarbeit und dokumentierten dies Mehr

41 International HYM in Italien – Die Welt zu Gast bei Freunden

26. – 29. Oktober 2017 Das 41 International HYM in Riccione, Rimini und San Marino stand an. Wir hatten uns entschieden, mit 4 Präsidiumsmitglieder vor Ort zu sein. Schließlich ging es ja u.a. um die Diskussion eines einheitlichen Namens und die Initiative startete Engelbert bereits vor Jahren. Wir waren gespannt. Den Rahmen um den Event haben die italienischen Tabler vor Mehr

Round Table Kinder- und Jugendcamp Kaub e.V.

Aktuelle Infos für Distriktversammlungen/Tischabende im Herbst und Winter 2017/2018: Das Round Table Kinder und Jugendcamp Kaub ist ein Freizeit- und Feriencamp, das von Tablern, Ladies und Freunden aus ganz Deutschland Hands on und im Rahmen von zwei NSPs 2012 bis 2015 in Kaub am Rhein auf dem Gelände eines ehemaligen Freibades gebaut wurde. Und von einem Verein aus Tablern und Mehr

Reisebericht YAP-Tour 2017 Südindien [Ann-Kathrin Krug ]

21 Tage, etwa 2400 im Land zurückgelegte Kilometer, neun Städte, sieben Gastfamilien und zwei Hotelaufenthalte für neun Jugendliche aus fünf verschiedenen Ländern – so die Bilanz der YAP-Tour 2017 nach Südindien in Zahlen. Doch von dem, was diese Zahlen für uns als junge Europäer im fernen Indien bedeuteten, will ich im Folgenden berichten.

Kaub erlebt & feiert das 1. Konvoi Meeting

[Norbert Frei] 11./12. August 2017 Tommy Führer und seine Mannschaft haben ein tolles Wochenende auf die Beine gestellt. Die Idee, dass sich alle Beteiligten vom Weihnachtspäckchenkonvoi in Kaub treffen und ihre Liebsten mitbringen ist voll aufgegangen. Eine wunderbare Symbiose zwischen zwei Tabler-Leuchtturmprojekten ist entstanden. Der größte Konvoi aller Zeiten mit über 106.000 Weihnachtspäckchen liegt hinter den Beteiligten und die Planung Mehr

Bericht von der YAP Tour 2017 auf Zypern

Am Nachmittag des 25. Juni kamen wir am Flughafen Larnaca in Zypern an. Wir verbrachten unseren ersten Tag in der noch ungewohnten Hitze am hauseigenen Pool des Präsidenten des 41ers Club, wo wir erstmals die Zeit hatten, einander kennen zu lernen. Am folgenden Tag fuhren wir mit Kyriakos nach Paphos, wobei wir an der Burg Kolossi Halt machten, um diese Mehr

1 2 3 5