Die „langersehnte“ Charter in Meerbusch

08.07.2017 Nach dem Service in Köln ging es an diesem herrlichen Samstag gleich weiter nach Meerbusch. Die Freunde in Meerbusch haben sich nach fast 19 Jahren Gründungszeit zur Charter entschlossen. Eine bunte Gästeschar fand sich zum Charterakt unter freiem Himmel auf der Terrasse des Rheinhotels in Meerbusch ein. Mit viel Humor und Tablerspirit wurde die Charter vollzogen.


Der Galaabend wurde durch eine ergreifende und tiefsinnige Ansprache des Tischpräsidenten Thomas Jung eröffnet. Mir wurde an diesem Abend klar dass diese Jungs wissen was sie tun. Genug Erfahrung haben sie ja in den eigenen Reihen. Erkennt ihr die ehemaligen RTD-Präsidenten noch?
Neben herrlichem Essen und guten Getränken kam auch der Servicegedanke nicht zu kurz. Für das Tischprojekt wurden zwei Bilder versteigert. Der ehemalige D6-Distriktspräsident Johannes Goossens animierte die Gäste mitzubieten, sodass am Ende 850€ zusammen kamen. Ein guter Start!
Die Rheinterrasse war bis in den frühen Morgen mit gutgelaunten Gästen gefüllt und der DJ war überrascht von der Tanzfreude der „Oldies“. Am nächsten Morgen trafen sich noch viele Gäste zum gemeinsamen Frühstück. Ein gelungener Abschluss. Liebe Meerbuscher Freunde, vielen Dank für diese gelungene Charterfeier und viel Spaß beim „Gemeinsamen erLeben der Ziele“.

———-
PRÄSIDENTEN BLOG
Norbert Frei
praesident@otd-mail.de
OTD-Präsident 2017/2018