Old Tablers

Melzer Dr. Einhart

Dr. Einhart Melzer

Old Tablers Deutschland (OTD) ist eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung von Männern im Alter ab 40 Jahren, die vormals Mitglieder der Organisation Round Table Deutschland (RTD) waren.

Die Mitglieder der einzelnen Clubs von OTD, so genannte „Tische“, führen die bei Round Table begonnenen Freundschaften fort, geprägt von Offenheit und gegenseitiger Achtung. Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz sind – wie in anderen Kulturen auch – in unserer abendländischen Kultur stark verankerte Werte. Diesen fühlen sich die Old Tablers in Ihrem Handeln und Tischleben in hohem Maß verpflichtet.

OTD_RTD_Doppellogo_freiDas Tischleben ist vielfältig. Das Spektrum reicht von Vorträgen zu aktuellen Themen über Besuche von kulturellen, sportlichen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen zusammen mit Partnern und Familien bis hin zu gemeinsamen Reisen, Theaterbesuchen, Firmenbesichtigungen, Fest- und Familienabenden, oft gemeinsam mit den Freunden von Round Table.

OTD wurde 1969 durch Dr. Einhart Melzer in Berlin gegründet. Heute gehören der Vereinigung über 5.000 Mitglieder in mehr als 245 Tischen in ganz Deutschland an.

OTD ist Mitglied von 41 International, der internationalen Dachorganisation der Ex-Tabler-Vereinigungen, mit derzeit 19 Mitgliedsvereinigungen und weltweit über 40.000 Mitgliedern.

FREIWILLIGE HILFE FÜR MENSCHEN
UND TABLER IN NOT

Die Mitglieder bei OTD unterstützen vielfältige Hilfsprojekte. Das Engagement ist freiwillig und erwächst aus der Solidarität gegenüber denjenigen, die der Hilfe bedürfen. Das Engagement erstreckt sich auf karitative, humanitäre, kulturelle und Bildungsaktivitäten, sehr oft gemeinsam mit den Freunden von Round Table.

Ziele von
Old Tablers Deutschland

Im Bewusstsein der Leitworte „unite, maintain, promote“ verfolgt „Old Tablers Deutschland” (OTD) folgende Ziele:

1. Gewinnung, Erhalt und Förderung nationaler und internationaler Freundschaften gemäß des Leitgedankens „Wir sind Tabler“.

2. Beibehaltung hoher Ideale im beruflichen und gesellschaftlichen Leben, im Bekenntnis zu Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz.

3. Unterstützung der Aktivitäten von Round Table Deutschland und den dort zusammengeschlossenen Tischen sowie befreundeter Vereinigungen im Bewusstsein der Verantwortung gegenüber der Allgemeinheit.

4. Wahrung, Stärkung und Förderung der Freundschaft zu Round Table Deutschland und Verbreitung von Old Tablers und Round Table in ganz Deutschland.

 Weitere Infoseiten zu diesem Thema: