Tischabend bei OT 150/250 – Das HYM 2017 kann kommen

21./22.07.2017 Am Freitag machten wir uns auf den Weg ins Weserbergland. Für Sabine und mich eine unbekannte Gegend. Nach 3 Stunden Fahrt erreichten wir Beverungen. Eine schmucke Kleinstadt umgeben von herrlicher Landschaft. Bei David und Birgit Lüdeke wartete bereits in kaltes Bier und ein herrlich bequemes Gästebett auf uns.
Nach kurzer Pause gingen wir gemeinsam zum TA von OT 150 / OT 250, welcher von Ralf und Christiane Göllner ausgerichtet wurde. Herzlichen Dank Euch beiden für die tolle Bewirtung. Im Anschluss gaben die beiden Tischpräsidenten einen kurzen Überblick über den Stand der Vorbereitungen zum HYM 2017.
Fazit: Alles im Griff.
Ralf referierte anschließend über die diversen Vor- und Nachteile von Verpackungsmöglichkeiten aus Pappe, PET, Blech und Glas. Eine interessante Diskussion folgte dem aufschlussreichen Vortrag. Die laue Sommernacht ließ uns dann noch bis nach Mitternacht zusammen sitzen und plaudern . Herrlich!
Am Samstagmorgen ging es dann an die Besichtigung der einzelnen Orte des HYM.
Sitzungssaal im historischen Rathaus Höxter, Gewölbekeller im Schloss Corvey (UNESCO Weltkulturerbe) sowie dem Corbie Palais im Hotel Niedersachsen. Alles sehr besondere Orte,die ein sehr abwechslungsreiches und interessantes HYM versprechen
Nach dem „Pflicht“programm folgten dann noch ein Bummel durch das Outlet der Porzellan-Manufaktur Fürstenberg sowie eine kurze Wanderung zum Weser-Skywalk an den Hannoverschen Klippen. Herrlich diese Aussicht auf die Weser und das Umland.
Vielen Dank an Stefan , Nadine, Uli, David und Birgit für diese Besichtigungstour. Wir freuen uns auf das HYM in Höxter-Holzminden.

Bitte meldet Euch alsbald an, damit die Freunde von Höxter-Holzminden alles gut vorbereiten können.
http://www.old-tablers-germany.de/einladung-zum-otd-halbjahrestreffen-13-bis-15-10-2017-in-hoexter-holzminden/

———-
PRÄSIDENTEN BLOG
Norbert Frei
praesident@otd-mail.de
OTD-Präsident 2017/2018