Das Kinder Camp Kaub in Zeiten der Corona-Krise

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir erleben alle zusammen derzeit die schweren Auswirkungen einer Krise, wie sie vor einigen Wochen schier unvorstellbar war.

Wir erleben gleichzeitig in all unseren Lebensbereichen eine Fülle des Mitgefühls und der Solidarität für den Nächsten, die ebenfalls für viele von uns vor einigen Wochen schier unverstellbar war. Eine afrikanische Weisheit sagt: „Willst Du schnell gehen, gehe alleine. Willst Du weit gehen, gehe zusammen.“ Immer mehr Menschen gehen in dieser schweren Zeit zusammen.

Das dabei Freundinnen und Freunde die Zeit und die Kraft finden, sich bei uns nach den Auswirkungen der Corona-Krise auf unser aller Kinder Camp Kaub zu erkundigen und uns ihre Hilfe anbieten, hat uns tief berührt. Dafür danken wir Euch an dieser Stelle einmal mehr sehr herzlich!!!

Aktuelle Situation:

Das Kinder Camp Kaub gehört in die Kategorie Freizeiteinrichtung, die von der Bundesregierung am 18. März 2020 geschlossen wurden. Wir müssen damit rechnen, dass wir in dieser Saison nicht mehr öffnen. Damit verändern sich dieses Jahr Grundlage unseres Handelns vor Ort komplett.

Das Kinder Camp Kaub steht seit 5 Jahren auf drei etwa gleich starken Finanzierungssäulen:

1. Beiträge von Fördermitgliedern, Tischen und Firmen, die jedes Jahr stabil bezahlt wurden. Wir hoffen, das dies auch in diesem Jahr so bleibt.

2. Einnahmen aus Mieten von Gruppen, die in diesem Jahr voraussichtlich komplett ausfallen werden.

3. Einmalspenden von Tablern, Tischen und Freunden, auf die wir immer hoffen konnten, deren Höhe wir dieses Jahr jedoch noch nicht kennen.

Wir prüfen daher derzeit mit Hochdruck kurzfristig umsetzbare Einsparmaßnahmen.

Ausblick:

Der Vorstand, der Beirat und einige Mitglieder sowie Freunde sind trotz der Winterpause und der voraussichtlich ausfallender Saison nicht untätig. Wir haben Ende 2019 damit begonnen, die im Spätsommer 2019 intensiv mit dem Beirat diskutierte und einstimmig verabschiedete Neupositionierung des Kinder Camp Kaub anzuschieben. Wir möchten künftig unseren Fokus auf die Zielgruppe der Kinder im Alter von ca. 8 bis 12 Jahren schärfen, da diese Altersgruppe besonders von Ferien in Kaub profitiert. In diesem Zusammenhang möchten wir dem Kinder Camp Kaub eine „Story/Seele“ schenken, die genau diese Zielgruppe anspricht.

Dazu möchten wir uns auch Gedanken über unseren Namen machen, der künftig bei Kindern, Tablern, Ladies und Freunden gleichermaßen und ganz im Sinne von Side by Side vor allem emotional besetzt sein wird. Das Ganze geht einher mit einem komplett neuen Auftritt. Wir können diese Neupositionierung nur Dank einer zweckgebundenen Spende des RT 163 Rheingau durchführen. Hierfür an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön!

Wir freuen uns, dass wir seit Dezember 2019 mit Matthias Schenk, dem Gründer und künstlerischen Leiter des „Erfahrungsfeld der Sinne“ im Schloss Freudenberg in Wiesbaden zusammenarbeiten dürfen. Wer neugierig ist, der kann sich unter www.schlossfreudenberg.de einen virtuellen Eindruck in die Denk- und Arbeitsweise von Matthias verschaffen. Eine Idee verraten wir Euch heute schon: Neben den im Camp bereits vorhandenen Grundelementen Erde, Luft und Feuer wollen wir künftig auch das Element Wasser stärker ins Erlebnis der Ferienkinder im Kinder Camp Kaub einbeziehen.

Bitte um Unterstützung:

Wir sind in den letzten Tagen oft gefragt worden, was Tabler, Ladies und Freunde in diesen schweren Zeiten für das Kinder Camp in Kaub tun können! Ihr könnt uns riesig helfen, wenn ihr dem Verein eine Einmalspende macht. Das Spendenkonto des Vereins hat die IBAN DE44 5109 1500 0001 0207 57.

Die Corona-Krise hat uns erneut gezeigt, wie wichtig das stabile finanzielle Rückgrat durch unsere Fördermitglieder ist. Bitte erzählt in Eurem Freundes- und Bekanntenkreis vom Kinder Camp in Kaub und schlagt eine Fördermitgliedschaft vor. Eine Fördermitgliedschaft ist auch ein tolles und inhaltgeladenes Geschenk. Die persönliche Mitgliedschaft ist schon ab 60 Euro pro Jahr und die Tisch-/Circle oder Firmenmitgliedschaft ab 600 Euro pro Jahr zu haben. Wir fügen Euch eine Beitrittserklärung bei, die ihr gerne verwenden/weiterleiten könnt.

Beitrittserklärung


Yours in Kaub
Felix, Andreas und Michi