Die Tabler Stiftung vergibt den Michael Ellendorff Preis

Es gibt Geld für Eure Tisch-Projekte – Bewerbt Euch!

Ihr habt ein vorbildliches Tisch-Projekt, das eine Finanzspritze gebrauchen kann? Dann muss es jetzt schnell gehen: Die Tabler Stiftung – Stiftung Round Table Deutschland vergibt erneut den Michael Ellendorff Stiftungspreis! Er ist mit bis zu 3000 Euro dotiert und hilft Euren Tischen beim Helfen. Aber: Bewerbungsschluss ist der 31. Januar.

Das Preisgeld fließt direkt in das Projekt, mit dem sich Euer Tisch beworben hat. Bewerbungen sind möglich zu geplanten, laufenden, aber auch zu neuen Vorhaben. Es kann sich natürlich auch um Side-by-Side-Projekte zwischen RT, OT und Ladies’ Circle handeln. Wichtig: Alle Bewerbungen müssen sich auf Aktivitäten beziehen, mit denen Kinder gefördert werden.

Also: Ran an die Tastatur und um den Siftungspreis bewerben! Alles Wissenswerte zur Bewerbung findet Ihr in der Echo/Depesche-Dezemberausgabe, aber auch zusammengefasst am Ende dieses Textes. Weitere Fragen beantwortet der Sprecher des Beirates der Tabler Stiftung, Uli Voigt, unter stiftungspreis@rtd-stiftung.de

Während der Funta in Coburg am 3. und 4. März werden die ausgezeichneten Projekte vorgestellt. Während des AGM vom 2. bis 4. Juni in Osnabrück wird der Michael Ellendorff Preis dann vergeben.

Hinweis: Die Tische müssen die Gelder im Jahr der Auszeichnung bis zum 31. Dezember 2017 auf eigene Initiative bei der Stiftung abrufen.

Infos zur Bewerbung: Sie muss nicht professionell mit Power Point Präsentation, Hochglanzmappe oder gar mehrbändigen Beschreibungen sein, aber es muss in eine Datei passen, nämlich in eine einzige pdf-Datei ohne weitere Anhänge.

Wichtig ist: Der Beirat der Tabler Stiftung, der über die Preisvergabe entscheidet, muss ein Bild bekommen, warum Ihr als Tabler welches Projekt mit welchem Ziel unterstützt – und welchen Mehrwert das Plus an Förderung durch die Stiftung konkret haben könnte.

Schickt Eure Zeilen bis zum Stichtag 31. Januar 2017 an den Sprecher des Beirates der Tabler Stiftung, Uli Voigt. Kontakt: stiftungspreis@rtd-stiftung.de

HD Sandhagen, Beirat der Tabler Stiftung