Archives

DP-Richtlinien und Durchführungsbestimmungen

1. Zuständigkeit a) Die Tische eines Distrikts wählen in der Distriktsversammlung den Distriktspräsidenten (DP) und seinen Stellvertreter (DV), die Mitglied eines Distriktstisches sein müssen. Jeder Tisch hat eine Stimme. Stimmberechtigt ist der Tischpräsident oder ein vom Tisch bevollmächtigter Vertreter. b) Die Amtszeit des Distriktspräsidenten und des Distriktsvizepräsidenten beträgt zwei Jahre. Eine einmalige Wiederwahl ist möglich. Das Geschäftsjahr des DP/DV beginnt Mehr