Versicherung für Veranstaltungen

RTD / OTD-VERANSTALTUNGSVERSICHERUNG

Viele Tische führen über die Tischabende hinaus eine Vielzahl von verschiedenen Veranstaltungen durch: z.B. Serviceprojekte, Freizeitaktivitäten oder Feiern. Dabei stellt sich die Frage ob und wie eine solche Veranstaltung zu versichern ist. Round Table Deutschland hat einen Vertrag über eine Haftpflichversicherung abgeschlossen, in dem ein Großteil der RT-Veranstaltungen versichert ist. Diese Seite soll Euch ausführlich über den Versicherungsschutz informieren.

Bitte beachtet, dass nicht alle Arten von Veranstaltungen automatisch versichert sind und derzeit Veranstaltungen mit mehr als 200 externen Gästen einzeln angefragt werden müssen. Insofern lest Euch bitte die Informationen durch und prüft, ob Ihr die Veranstaltung anmelden müsst, damit der Versicherer den Versicherungsschutz bestätigen kann. Anfragen müssen mindestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen.

Durch Risikoüberwälzung wird die Gesamtorganisation bestens geschützt, da für die existenz­bedrohenden Risiken ein sehr guter Basisschutz angeboten wird.

DOWNLOADS ZUM THEMA VERSICHERUNGEN

DateinameGrösseAufrufe
Versicherungsschein Nachtrag 70.1 MiB443
RTD Versicherungsbestaetigung Bis 20150.3 MiB445
Checkliste Veranstaltung93 KiB200
Versicherung Infomappe Gesamt4.0 MiB351
Versicherungsschein Nachtrag 70.1 MiB315

======================================================================

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine kostenpflichtige

EVENT ALL RISK POLICE – VERANSTALTUNGSVERSICHERUNG abzuschliessen.

Diese EVENT ALL RISK POLICE kann folgende Risiken abdecken:

  1. VeranstaltungsausfallversicherungWenn die Veranstaltung wegen eines vom Organisator nicht zu vertretenden Gründen abgesagt, abgebrochen, verschoben oder verlegt werden muss: Es verbleiben diverse Kosten, die bereits entstanden sind, es müssen Eintrittskarten zurückgegeben werden, Sponsoren verlangen Sicherheiten oder bekommen ihre Leistungen zurück, viele Dienstleister müssen vertragsgemäß entlohnt werden, und das ohne Einnahmen, ein finanzieller Schaden, der ohne Ausfallversicherung schnell zum existentiellen Problem werden kann.

Die Ausfalldeckung sichert das Budget und ggf. sogar den geplanten Gewinn. Es gibt individuelle Vertragsformen, versichert werden kann der Ausfall wegen Unterbrechung der Energieversorgung, Nichtauftritt von Künstlern, bzw. Referenten, Zerstörung von Werbebanden, Abbruch der TV-Übertragung, Wetterkatastropfen, aber auch Minderumsatz wegen Dauerregens, Schneemangel beim Wintersport.

  1. 2.     Veranstaltungsgüterversicherung

Für die Realisierung einer Veranstaltung ist jede Menge Equipment erforderlich, Zelte, Bühnen, Catering, Absperrung, Videowände, Sanitär, Heizung, Strom… Vieles davon wird angemietet und der Mieter haftet für die Mietgegenstände auch unabhängig von eigenem Verschulden (verschuldensunabhängige Haftung)! In der Hektik der Veranstaltungsplanung wird das oft übersehen, da zu prüfen ist, ob der Verleiher seine Technik selber versichert hat. Daher ist das Risiko sehr hoch, trotz kleiner Veranstaltung mit geringem Budget, mit einer hohen Schadenersatzforderung konfrontiert zu werden, wenn der Wert des beschädigten Equipments entsprechend hoch sein sollte. Hier kommt eine Veranstaltungsgüterpolice zum Tragen oder die Event All-Risk Versicherung.

 

  1. 3.     Optionale Erweiterungen

Wetter-Risiken

Personenausfall

Zuschauerverlust infolge Unerreichbarkeit des Veranstaltungsgeländes

Allgefahrendeckung für Musikinstrumente

Allgefahrendeckung für Messestände

Allgefahrendeckung für Ausstellungen

Allgefahrendeckung für Positive (Filmfestivals)

Ausfalldeckung für Tiere (Behandlungskosten, Unfall)

Bis zu einem Produktionsbudget von 1.000.000 € je Veranstaltung kann die Event All Risk  Police online in wenigen Minuten kalkuliert und auch beantragt werden, bei gewünschter  Wetterdeckung bis spätestens 12 Tage vor Versicherungsbeginn.

 

Ansprechpartner und verbindliche Informationen:

Dirk Pickhardt, RT73 Gütersloh

Pickhardt Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Schalückstr. 29 a,

33332 Gütersloh

Telefon: 05241/99876-0

Telefax: 05241/99876-20

E-Mail: info(at)pickhardt.eu

www.pickhardt.eu

Old Tablers Deutschland und die Redaktion der Homepage übernehmen für die Richtigkeit der Informationen keine Haftung

Ähnliche Einträge