“Porto Tonic” AGM in Portugal [Stefan Wark]

41 Portugal feierte Anfang März das 15. AGM in Porto. Seitdem hat sich nicht viel geändert. OTD zählt mittlerweile über 6000 Mitglieder. In Portugal sind es seither 16 Tabler aus Lissabon und mehrheitlich aus Porto. Durch die Gläser einer deutschen Brille betrachtet, sieht dies doch düster aus, zumal der Nachwuchs von RT keinen Fortbestand der Silberrücken sichert. 6 RT’ler dümpeln an den Ufern des Douro. Doch der iberische Fokus ist anders eingestellt, im Vergleich zum Blickwinkel der Nordeuropäer. OTI-Schatzmeister Didier van Calster bot Hilfe „von ganz oben“ an – es waren bereits einige Gläschen Wein im Spiel – nicht lamentieren, sondern agieren, so die Devise von 41 International. Die Antwort der Portugiesen war emotional und temperamentvoll: „Wir sind Südeuropäer, wir mögen keine Formalitäten und Dachorganisationen sind nur am Rande wichtig, wir brauchen keine Hilfe von draußen, unser 41er Tisch ist gut aufgestellt.

Die Sitzung des Boards wurde in 1,5 Stunden absolviert, es wurde gewählt, Projekte besprochen, dazu gab es trockenen Portwein. Alles gut und ich sollte an diesem Wochenende lernen, 41 Portugal ist ein stolzer und selbstbewusster Tisch; eine Ehre mit diesem Club ein ganzes Land zu repräsentieren. Der Portugiese sei vorzugsweise in Golf- und Yachtclubs organisiert, welches offensichtlich mehr Prestige und Reputation impliziert. Ich glaube die Gäste aus Belgien, Schweiz, Österreich, Holland und zwei Deutsche haben dies verstanden. Travelbingo-Gewinner Björn de Vries (OT 684 St.Pauli) hat sich der Sache angenommen, das Problem ganz oben angesiedelt und ein Hilfegesuch an Sebastian Walter (RTI Vice-President) weitergeleitet. Bin gespannt.

Zur Überschrift: Es wurde natürlich sehr gut gegessen und getrunken; vorweg „Porto Tonic“, 6cl trockener weißer Portwein, 0,1 Liter Tonicwater auf reichlich Eis, einen Spritzer Limonensaft, 3 Minzblätter. Zum Wohl.

Yit Stefan Wark / OTD IRO

Auf dem Foto v.l.n.r.

Joao Miguel Pereira – Pp 41 Portugal
Joao Barreiros – P 41 Portugal
Björn de Vries – OT St. Pauli
Carlos Cudell – 41 Portugal
Peter Weiss – OT Hanau
Stefan Wark – OTD IRO