“Servieren für den Service” OT/RT 163 Rheingau Sommerfest [Stefan Wark]

Zum 13.Mal veranstaltet OT/RT 163 Rheingau das traditionelle Sommerfest im Weinhaus zum Krug in Hattenheim / Rheingau. Gastgeber des bekannten Restaurants ist unser OT’ler Josef Laufer.

Wie in jedem Jahr gibt es 9.Gänge verschiedener Gastköche dazu korrespondierende Weine lokaler Winzer, die ihre Spitzengewächse selbstverständlich spenden. Für die Rheingauer Tabler wird es ein langer Tag werden. Um 08:00 morgens müssen Sitzgelegenheiten aufgebaut werden, 200 Gäste gilt es an diesem Tag zu verwöhnen, Routine für die 163er, das Team mit Verstärkung unserer Damen ist bereits bestens eingespielt. Es gibt sogar Freiwillige, die mit Lust und Laune hunderte von Gläsern spülen und polieren und das Geschirrteam ist für 500 saubere Teller verantwortlich.

Das Wetter passt, die Musik macht Laune. Um 12:00 ist der Aufbau beendet und die ersten Gäste nehmen Platz. Gestartet wird mit hausgemachten Weiswürsten und warmen Laugengebäck. Unsere Tabler Christian Werner und Christian Weimer kochen 2 Gänge aus dem Rheingauer Hinterwald, geräucherte Wildschweinkeule, Püree aus der Petersilienwurzel und Erdbeer/Paprika-Chutney.  Ein weiteres Highlight ist das Tiroler-Kaas-Risotto  mit krossen Speckwürfeln und Meerrettichschaum. Bis 19:00 haben wir alle satt gekriegt, die Käseauswahl des Eltviller Käseladens von Katharina Sroka verschließt unseren Gästen den Magen.So ein Tag hinterlässt Spuren, 600 leere Weinflaschen müssen entsorgt werden, eine halbe Tonne Geschirr wird in Container gepackt, 45 leere Wasserkästen müssen zum Abtransport gestapelt werden, Gläser und Besteck lupenrein polieren, Tische und Bänke abbauen. Um 22:00 ist alles erledigt, auch wir. Der Erlöß über 10.000 € geht an unser lokales Projekt “Bi Kul” – Bildung und Kultur für Rheingauer Kinder.

Bis nächstes Jahr.

Stefan Wark OTD IRO