YAP Touren 2019 – Bewerberliste eröffnet!

YAP

YAP

Liebe Tabler, liebe Freunde,

der Mensch liebt die Wiederholung. Deshalb vorab: Was ist YAP? YAP ist die praktische Möglichkeit für alle Old Tablers unser erstes gemeinsames Ziel zu leben: Gewinnung, Erhalt und Förderung internationaler Freundschaften. Dazu trägt YAP bei. Getreu dem Motto unseres Präsidenten Georg Pfaff: Mit Freunden helfen!

YAP steht für „Young Ambassador Program“ und richtet sich mit einem internationalen Tourenprogramm an junge Erwachsene bzw. Tabler-Kinder im Alter von 18 bis 25 Jahren, weltweit. YAP wird organisiert vom YAP-Famex e. V. und als (internes) Serviceprojekt durch OTD und Club 41 International unterstützt.

YAP-Famex e. V. hat per 10.01.19 auf seiner Webseite die Tour-Daten 2019 veröffentlicht. Der Vereinsvorsitzende, der Schweizer Christoph Haenssler, hat mit Hilfe der jeweiligen nationalen Convenors ganze Arbeit geleistet. Informationen zum Bewerbungsverfahren, viele Bilder, Emotionen und persönliche Erlebnisse findet ihr hier: www.yap-famex.org.

Mit diesem Rundschreiben möchte ich euch darum bitten, die hier vorliegenden Informationen an eure Tische weiterzutragen und zu Bewerbungen um die Teilnahme an den Touren aufzurufen. – Bewerbungen sind bitte an die folgende E-Mail-Adresse zusenden: yap@otd-mail.de. Bewerbungsschluss ist der 01.03.19. Nachrücker können ggf. auch anschließend noch zum Zuge kommen. First come, first served!

Touren 2019

Zeitraum

Ankunft

Abflug

Gesamtanzahl

Kosten

Indien Süd

14.07. – 04.08.19

Hyderabad

Bangalore

12 Pers.

550 € + 60 €

Indien Nord

28.07. – 18.08.19

Mumbai

New Delhi

12 Pers.

550 € + 60 €

Südafrika

23.08. – 08.09.19

Port Elizabeth

Capetown

16 Pers.

600 € + 60 €

Zypern

21.08. – 01.09.19

Larnaka

Larnaka

4 Pers.

300 € + 60 €

Wie bereits einleitend angeführt, lebt die YAP-Idee auch von der Bereitschaft deutscher Tische, die Gastgeberrolle zu übernehmen und bspw. indische oder südafrikanische „Yapper“, wie die Reisenden genannt werden, für einige Tage zu beherbergen. Denn genauso wie es uns der Verein ermöglicht, unsere Tabler-Kids auf Reisen zu schicken, ist auch Deutschland und damit OTD Teil verschiedener Europa-Touren. Nur so funktioniert der Austauschgedanke.

Selbstverständlich ist die Übernahme des Home-Hostings durch die Tische rein freiwillig, und die Entscheidungsprozesse an den Tischen benötigen – hier und da – etwas Zeit. Für 2019 sind wir wieder auf einem sehr guten Weg: OT 67 Neumünster und/oder OT 122 Malente-Eutin (angefragt), OT 100, 300, 400 Hamburg (Zusage), OT 207 Celle (Zusage), OT 57 Dillenburg (angefragt), OT 154 Dillingen-Lauingen (Zusage), OT 108 Koblenz (Zusage), OT 246 Karlsruhe (Zusage). Ich bin beim „Klinke-Putzen“ durchweg auf große Offenheit und Bereitschaft gestoßen. Dafür schonmal vielen Dank!

Liebe Tabler, YAP-Touren werden auch 2020 sicherlich wieder stattfinden. Gastgebertische werden in jedem Jahr benötigt. Bitte kontaktiert mich, wenn euer Tisch Lust hat, Teil der YAP-Mission zu werden und junge Reisende für einige Zeit (drei Nächte) bei euch am Tisch aufzunehmen. Es ist eine tolle Erfahrung. Freiwillige vor!

Wenn ihr noch Fragen habt, zögert bitte nicht, mich zu kontaktieren. Ich stehe euch sehr gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung. Und wie immer der Schlussappell: YAP macht riesigen Spaß, ob als Reisender oder als Gastgeber, lasst euch den nicht entgehen!

 

YiCF

Matthias     

Celle, am 10.01.2019